Zum Inhalt

JobPortal

Hier finden Sie alle aktuellen Jobangebote bei BIPA. Neben Jobs im Verkauf in ganz Österreich finden sich auch Stellenausschreibungen in unserer Konzernzentrale in Wiener Neudorf.

Offene Stellen

Die Möglichkeiten bei BIPA zu arbeiten sind so vielfältig wie die Produkte in unseren Filialen. Ob in unseren Filialen, im Verkaufsaußendienst oder in der BIPA Zentrale – Persönlichkeiten mit der richtigen Einstellung sind bei uns immer herzlich willkommen!

Job Matching

Bewerbungs Tipps

Was sollen meine Bewerbungsunterlagen beinhalten?

Damit wir Ihre Bewerbung bearbeiten können, benötigen wir von Ihnen einen Lebenslauf inkl. Foto und Bewerbungsschreiben. Natürlich können Sie auch gerne relevante Zeugnisse anhängen. Beim Lebenslauf ist es wichtig, dass dieser vollständig ist, keine „Lücken“ aufweist und auch Ihre aktuelle Beschäftigung angeführt wird.

Ihr Bewerbungsschreiben soll uns überzeugen und erklären, warum gerade SIE der/die Richtige für diesen Job sind. Bitte beschränken Sie sich auf maximal eine Seite. Achten Sie bei all Ihren Unterlagen inklusive Foto auf die Form, denn es ist ja der erste Eindruck, den wir von Ihnen bekommen. Bitte teilen Sie uns auch immer Ihre Telefonnummer mit, damit wir Sie kontaktieren können, wenn uns Ihre Unterlagen überzeugt haben.

Wie geht es nach meiner Bewerbung weiter?

Sobald Ihre Bewerbung bei uns eingelangt ist, geht’s folgendermaßen weiter:

Als Mitarbeiter/in Verkauf oder Shop Manager/in

Nach einem ersten Check Ihrer Unterlagen melden wir uns bei gewissen Positionen für ein kurzes Vorabinterview am Telefon bei Ihnen. Danach werden passende Bewerbungen an die/den jeweilige/n Vorgesetzte/n weitergeleitet. Eine Shop ManagerIn oder RayonsleiterIn führt die Erstgespräche, danach geben wir Ihnen unsere Entscheidung bekannt.

Als Rayonsleiter/in (Trainee) oder Mitarbeiter/in in der Zentrale

Nachdem Ihre Unterlagen bei uns eingegangen sind, wird ein kurzes telefonisches Vorabinterview mit Ihnen geführt. Geeignete BewerberInnen werden zu einem Erstgespräch in die BIPA Zentrale eingeladen. Wenn Sie hier überzeugen, werden Sie zu einem ca. halbtägigen, sehr praxisorientierten Assessment Center eingeladen. Im Anschluss geben wir Ihnen Feedback zu Ihrer Performance und lassen Sie unsere Entscheidung wissen.

Soll ich mich ein paar Tage nach meiner Bewerbung bei Ihnen melden?

Viele Bewerbungsratgeber empfehlen auch, vor dem Absenden der Bewerbung anzurufen, um einen persönlichen Eindruck zu hinterlassen. Da wir rund 28.000 Bewerbungen jährlich bekommen, bitten wir Sie, diesem Ratschlag nicht zu folgen. Wenn Sie wirklich Fragen zur Stelle haben oder sich bei gewissen Dingen unsicher sind, können Sie sich natürlich gerne melden.

Wie läuft das Bewerbungsgespräch ab?

Wenn uns Ihre Unterlagen überzeugt haben, laden wir Sie zu einem Erstgespräch ein. Sie können sich schon vorab auf das Gespräch vorbereiten, indem Sie sich über BIPA und v.a. für den Job, für den Sie sich bewerben, informieren.

Wir verkaufen Düfte, Beauty- und Pflegeprodukte. Deshalb legen wir großen Wert auf ein gepflegtes Äußeres unserer MitarbeiterInnen. Als junges Unternehmen gefällt es uns, wenn Sie sich trendig stylen und tragen, was zu Ihnen passt!



BIPA ist Teil der REWE International AG



BIPA ist gemeinsam mit den Handelsfirmen BILLA, MERKUR, PENNY und ADEG Teil der REWE International AG. Die Handelsfirmen der REWE versorgen in rund 2.550 Filialen täglich 1,9 Mio. Kundinnen und Kunden mit hochwertigen Lebensmitteln und Drogerieartikeln. Gemeinsam mit den Online Shops von BILLA und BIPA macht das die REWE International AG nicht nur zum Marktführer im heimischen Lebensmittelhandel und einem der führenden Drogeriefachhändler, sondern vor allem zum führenden Nahversorger für alle Österreicher/innen.

Hinter dem Erfolg stehen rund 44.100 engagierte und kompetente Mitarbeiter/innen. Das macht die REWE International AG zu einem der größten Arbeitgeber und Lehrlingsausbilder Österreichs. Und wo immer es geht, beziehen wir unsere Produkte – auch für unsere rund 60 Eigenmarken – von heimischen Landwirten und Lieferanten, z.B. alleine mehr als 160.000 Tonnen österreichisches Obst & Gemüse pro Jahr. Damit stärken wir die österreichische Wirtschaft und sichern weitere wertvolle Arbeitsplätze.

Zur Navigation