LEHRE BEI BIPA

Der Beste Start in eine erfolgreiche Zukunft

Ein Beruf, der glücklich macht und beste Zukunftsaussichten bietet: eine Lehre bei BIPA ist der erste Schritt dorthin.

101 Lehrlinge beschäftigt BIPA derzeit, und diese profitieren in ihrer Lehre nicht nur von einer hervorragenden Ausbildung, sondern auch von zahlreichen Benefits. Dazu gehört neben einer überdurchschnittlichen Lehrlingsentschädigung auch ein zusätzliches Monatsgehalt für einen ausgezeichneten Lehrabschluss. Für den BIPA Nachwuchs ist dies ein großartiger Ansporn.

So schlossen im Jahr 2016 alle vorbildlich ihre Lehrausbildung ab, mehr als die Hälfte der Absolventen erhielten mit einem ausgezeichneten Erfolg sogar ein zusätzliches Monatsgehalt. Die Absolventen bekamen ihre Lehrbriefe während der traditionellen BIPA Lehrlingsreise überreicht, die 2016 nach St. Johann in Tirol führte. Beim Mountaincart Racing, einem Kosmetik-Workshop und in den Swarovski Kristallwelten konnten die Teilnehmer zahlreiche schöne Eindrücke sammeln. „Und bei der Lehrbriefübergabe glitzerte nicht nur in den Augen des Swarovski-Riesen eine Träne“, so das Feedback einer Teilnehmerin.

Dabei muss das Ende der Lehre keineswegs ein Abschied von BIPA bedeuten. „Unser Ziel ist es, unsere Lehrlinge hervorragend auszubilden und im Unternehmen zu halten“, resümiert Michaela Partl, Gruppenleitung Lehrlingsausbildung. Weiterbildung wird deshalb bei BIPA groß geschrieben. Nach Ende der Lehre wartet ein einjähriges Traineeprogramm, das optimal auf die nächsten Karriereschritte vorbereitet.

Und während die ausgelernten Lehrlinge bereits bei BIPA Karriere machen, stehen die neuen Lehrlingsanwärter schon in den Startlöchern. Im September werden 75 neue Lehrlinge ihre Ausbildung bei BIPA beginnen. Erstmals werden in acht dieser 75 Filialen auch künftige Drogisten ausgebildet. „Die Lehre für Drogisten ist ideal für junge Menschen, die mehr über den Inhalt der Produkte und das Thema Gesundheit wissen möchten“, erklärt Michaela Partl.

Und während die ausgelernten Lehrlinge bereits bei BIPA Karriere machen, stehen die neuen Lehrlingsanwärter schon in den Startlöchern. Im September werden 75 neue Lehrlinge ihre Ausbildung bei BIPA beginnen. Erstmals werden in acht dieser 75 Filialen auch künftige Drogisten ausgebildet. „Die Lehre für Drogisten ist ideal für junge Menschen, die mehr über den Inhalt der Produkte und das Thema Gesundheit wissen möchten“, erklärt Michaela Partl.