AUFSTEIGEN MIT BIPA: Mirjam Klein

Diesmal im Karriereportrait: Rayonsleiterin Mirjam Klein

Mirjam Klein (45)
Rayonsleiterin VKG 1
Rayon 103 (SBG, STMK, KTN)

MEINE KARRIERE BEI BIPA

Ich bin gelernte Einzelhandelskauffrau und war in leitenden Positionen bei Gazelle, Lutz und Jones tätig. Im Mai 2015 habe ich mich bei BIPA als Rayonsleiterin beworben. Obwohl damals keine Stelle frei war, durfte ich mit auf Tour gehen, um mir den Job anzusehen. Zwei Monate später klappte es. Ich übernahm die BIPA Filiale in Spittal an der Drau und kurz danach einen eigenen Rayon.

DAS BESTE AN MEINEM JOB

Kein Tag ist wie der andere. Ich freue mich jeden Tag auf die vielen verschiedenen Tätigkeiten. Ich bin sehr stolz darauf, ein Teil der BIPA Welt sein zu dürfen und als kleines Rädchen zur Weiterentwicklung des Unternehmens und meiner MitarbeiterInnen beizutragen.

SO BIN ICH PRIVAT

Ich habe eine tolle Familie, die hinter mir steht – darunter zwei wunderbare erwachsene Töchter und ein entzückendes Enkelkind. Sie geben mir Kraft und „erden“ mich gewaltig. Als Kärntnerin genieße ich unsere Bergwelt und die Nähe zu Italien und dem Meer.

MEIN ERFOLGSTIPP

Nie stehen bleiben, immer interessiert an neuen Wegen sein und dabei immer authentisch bleiben.